Lovoo im Test

Erster Eindruck von der Lovoo App



Kommen wir gleich zu Sache. Als ich das erste Mädel anschreiben wollte, öffnete sich erstmal ein Fenster. Wusste zunächst mal nicht was das sollte. Dort stand, dass ich den sog. Icebreaker nutzen kann. Icebreaker? What? War mir in dem Moment egal was da stand, hab die Nachricht abgeschickt und den Eisbrecher bestätigt.

Dann hab ich herausgefunden, dass dieser Eisbrecher eine Limitierung von Lovoo ist. Bedeutet: Du kannst nur eine Frau pro Tag anschreiben. Wenn du mehr anschreiben möchtest, musst du dir das VIP Abo zulegen.

Der Lovoo Icebreaker – Schlechtes Update?

Durch den Icebreaker ist es nun nur noch möglich eine Frau pro Tag anzuschreiben. Klar ist es in Ordnung, wenn die Entwickler mit der App auch ihr Geld verdienen wollen, aber ein Limit von 2 oder 3 Frauen pro Tag fände ich angemessener. So muss man leider 24 Stunden warten, bis man die nächste Dame anschreiben kann.

Eisbrecher fährt durch Eis
So sieht ein echter Eisbrecher aus

Positiv an dem Icebreaker: Die Jungs da draußen können die Mädels nicht mehr mit schlechten Nachrichten vollschreiben. Außerdem erhalten Frauen dann etwas weniger Mails, was vielleicht dazu führt, dass sie sich mehr Nachrichten durchlesen.

Lovoo Icebreaker umgehen?

Leider geht das nicht. Früher konnte man, in dem man Lovoo am Laptop nutzte, noch zusätzlich 3 Nachrichten verfassen. Das geht jetzt nicht mehr. Die einzige Möglichkeit bleibt nur noch die kostenpflichtige Lovoo VIP Mitgliedschaft. Ansonsten ist es nicht mehr möglich, den Eisbrecher zu umgehen.

So lernt man leider kaum Frauen kennen

Dadurch, dass man nur noch eine Frau bei Lovoo anschreiben kann, hat man kaum eine Chance Jemanden kennen zu lernen. Denn bei nur einem Versuch am Tag, müssen schon 3 Sachen gleich zusammenpassen:

Nur wie wahrscheinlich ist es, dass bei einer Nachricht pro Tag, genau diese 3 Sachen immer zusammenpassen?

Man verliert schnell die Motivation, doch…

Am Anfang habe ich schnell die Motivation verloren, da ich bei den ersten Frauen keine Antwort bekommen habe. Was auch nicht verwunderlich ist, wenn man nur eine Frau pro Tag anschreiben kann.

Allerdings bin ich dran geblieben, und bin nun mit einigen Frauen in Kontakt. Man gewöhnt sich dran, dass man nur eine Frau alle 24 Stunden anschreiben darf. Außerdem überlegt man sich als Kerl dann 2 Mal, welche Dame man anschreibt. Bei mir sind es nun nur noch Frauen, die mir zu 100% zusagen.

Hol dir mein Online Dating Buch für mehr Erfolg bei Frauen.

Online Dating Ratgeber

Bei Amazon kaufen*

Lovoo Live Funktion (NEU)

Lovoo hat eine Live-Funktion. Diese findest du gleich unten im Menü. Dort kannst du einen Livestream starten und dich so live mit anderen Mitgliedern austauschen. Es kann sogar noch jemand als Gast per Live- Video an deinem Livestream teilnehmen. Das ist dann im Prinzip wie Videotelefonieren, nur das andere noch im Chat dabei sein können.

Mittlerweile kannst du mit Lovoo Live sogar Geld verdienen, in dem du Geschenke, die du während den Streams von den Zuschauern geschenkt bekommst, eintauschst. Es gibt mittlerweile sogar Battles, wo du gegen andere antrittst und derjenige, der die meisten Geschenke bekommt, gewinnt.

ElitePartner.de

Du kannst die Livestreams auch filtern.  So kannst du z.B. einstellen, dass du nur Frauen angezeigt haben möchtest, dass du nur Leute in der Nähe angezeigt haben möchtest usw. Es besteht auch die Möglichkeit, Mitglieder als Favoriten zu speichern.

Ich bin erstaunt, dass doch relativ viele diese Funktion nutzen. Bisher kannte ich diese Livestream Funktion nur von der Dating App MeetMe.

Wenn du weitere Infos zur Live Funktion haben möchtest, dann schau auf dieser Seite von Lovoo vorbei. Da geht es nur um die Live Funktion und es werden alle wichtigen Fragen beantwortet.

Frauen bei Lovoo anschreiben

Hier zeige ich dir mal 2 Beispiele, wie ich Frauen bei Lovoo anschreibe. Am besten klappt es immer mit ein bisschen Humor und indem man auf etwas in Ihrem Profil (z.B. Bilder) eingeht.

Erster Chatverlauf von Lovoo

Hier hab ich es mit etwas probiert, dass mir einfach in den Sinn kam. Als ich ihr Lächeln gesehen habe, fand ich es einfach so toll und hab mich gefragt, ob sie so ein Lächeln auf Knopfdruck für die Kamera hinbekommt. Sie hat es sehr gut aufgenommen und das Gespräch ist gleich in eine sehr humorvolle Richtung gegangen.

Bei diesem Spruch bestand die Gefahr, dass sie es Negativ aufnimmt. Denn schließlich habe ich sie damit schon ein wenig „beleidigt„, allerdings auf eine humorvolle Art. Allerdings hab ich mir bei ihrem Bild auch gedacht, dass sie recht gut bei der Männerwelt ankommt und nicht jedem zurückschreibt. Da probiere ich es in der Regel immer mit einer etwas frecheren ersten Nachricht. No Risk, no Fun!

Tipps worauf du achten solltest, wenn du Frauen online anschreibst

Lovoo VIP Mitgliedschaft

Wenn man bei Lovoo richtig Gas geben möchte, dann muss man schon zur VIP Mitgliedschaft greifen. Die Vorteile im Überblick:

  • Profilbesucher und Leute, die dich geliked haben sehen
  • Swipe zurücknehmen
  • Bis zu 3 Icebreaker am Tag
  • Unbegrenzt Likes vergeben beim Matches-Spiel
  • In Matches öfter angezeigt werden
  • Deine Nachrichten landen bei der Frau an erster Stelle im Postfach
  • Keine Werbung
  • Unsichtbarkeitsmodus ermöglicht es unsichtbar bei Lovoo zu sein: So kannst du andere Profile unbemerkt anschauen, bist in der Suche nicht auffindbar (in Matches ebenfalls)

Nachteile: Hier ist wieder das Problem, dass du bei der Frauen Welt zu bedürftig rüber kommen könntest, wenn du Geld für eine Flirt App zahlst. Im Endeffekt bleibt nur die Option es zu testen & es selbst herauszufinden.

Kosten  der Lovoo Vip/Premium Mitgliedschaft

Dauer 1 Monat Premium 3 Monate Premium 12 Monate Premium
Kosten pro Monat 19,99€ 13,00€ 10,00€

Bezahlmöglichkeiten: PayPal | Visa & Mastercard | MOBIAMO | SOFORT | Paysafecard | giro-pay

Lovoo App & Desktop Version

Die Lovoo App ist schon sehr schön gestaltet. Für mich die modernste Dating App. Das Layout ist clean und stylisch. Lovoo passt auch immer wieder die Farben und das Design an, sodass die App immer zeitgemäß aussieht. Das gefällt mir! Da hab ich schon andere Apps gesehen, die aussehen, als seien sie im letzten Jahrhundert programmiert worden.

Fazit des Lovoo Test

Zunächst einmal war ich ziemlich genervt von Lovoo, aufgrund der Einschränkung durch den Eisbrecher. Mittlerweile ist es in Ordnung, nur noch eine Frau anzuschreiben. Denn die Nachrichten werden qualitativ besser & man schreibt nur Frauen an, die einen wirklich interessieren. So spart man sich ein wenig Zeit mit Damen, die man nur gut findet. Allerdings muss man natürlich sagen, dass es deutlich schwieriger wird Antworten zu erhalten. Denn ob ich 10 Frauen am Tag schreibe oder nur einer, macht sich dann doch bemerkbar.

Eines sollte man übrigens nicht vergessen: Lovoo ist die App mit dem meisten Potential und sehr vielen Mitgliedern. Ich kenne kaum einen, der die App noch nie genutzt hat. Dort sind sehr hübsch Mädels unterwegs. Von daher lohnt es sich, Lovoo mal auszuprobieren. Die Zeit für eine Nachricht am Tag, hat denke ich jeder 😉

Hat dir der Lovoo Test gefallen? Dann gefallen dir vielleicht ja auch andere Apps, die du noch nicht kennst.

Lovoo Alternativen

–> MeetMe  Test

–> Jaumo Test

–> Badoo Test

–> Finya Test

Das sind alles kostenlose Alternativen, die so ähnlich wie lovoo funktionieren.

9 Gedanken zu „Lovoo im Test“

  1. Ach Leute, was wollt ihr bitte mit diesen ganzen Dating Apps. Die Frauen bei Lovoo oder Tinder sind extrem oberflächlich. Halten sich alle für Kim Kardashians oder Megan Fox.
    Diese Apps vermeiden und raus gehen. In der Stadt oder im Club, gibt es genug Mädels. Mit ein wenig Charme und Humor, kriegst du auch ihre Nummer.
    Online zählen diese Eigenschaften nicht, da musst entweder wie Brad Pitt oder Ronaldo aussehen.
    Also Raus gehen Jungs!

    1. Da gebe ich dir recht, das Internet ist schon recht oberflächlich. Außerdem gibt es noch zahlreiche Nachteile im Online Dating. Doch mit guten Bildern und einem interessanten Profilspruch, kannst du dennoch Einiges rausholen. Klar kann man auch in Bars/Diskotheken mit einem selbstbewussten Auftreten einige Mädels klar machen, aber warum sollte man sich nur für diese Variante entscheiden? Ich nutze Dating Apps wie Lovoo einfach als Zeitvertreib für Zwischendurch. Manchmal hat man auch einfach keine Lust rauszugehen, da ist so eine Dating App ganz praktisch. ?

  2. Seit dem letzten Update bringt die Umkreissuche nichts mehr. Man kann also die verschwommenen Bilder bei den Profilbesuchen nicht mehr durch suchen in den jeweiligen Orten umgehen, um Credits zu sparen. Meiner Meinung nach wird die App mit jedem Update beschränkter, daher werde ich nicht mehr aktualisieren.

    1. Danke für diese Info. Da ich die Umkreissuche selten nutze, ist mir das gar nicht aufgefallen. Ich schreibe immer die Mädels bei Lovoo an, die mich entweder geliked, oder zumindest mein Profil besucht haben. Dort ist meist schon ein Interesse an dir vorhanden und somit ist es auch leichter ein Gespräch aufzubauen. Mal schauen was die nächsten Updates so mit sich bringen, mir gefallen auch nicht immer alle.

  3. Mich hat der Icebreaker bei Lovoo erstmal auch angekotzt. Aber mittlerweile denke ich, dass der ganz gut ist. Frauen sind auf diesen Plattformen eh total genervt von Männern. Das liest man ja schon in den Profilen. Da ist es ganz gut, dass man die Kerle mal ein bisschen einschränkt. Ob die Mails nun besser werden, ist ne andere Frage. Aber immerhin werden es etwas weniger.

    1. Kann ich dir nur zustimmen. Im Endeffekt gewöhnt man sich auch daran, nur noch eine Frau anschreiben zu können. Man überlegt sich als Mann jetzt 2 Mal, welche man denn heute anschreibt. Eigentlich ein cleverer Schachzug von Lovoo. Wenn man zudem noch bedenkt, dass die VIP Mitgliedschaft nun für einige attraktiver wird.

    1. Hey, vielen Dank für deinen Kommentar!

      Demnächst wird es eine Kategorie mit Chatverläufen geben. Dort werd ich Tipps zum Anschreiben auf Lovoo & Co. geben. Werde die Chatverläufe dann auch analysieren, damit du siehst, warum ich was an welcher Stelle geschrieben habe.

      P.s.: Von der Lovely App hab ich übrigens noch nichts gehört 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptierst du die Datenschutzbedingungen und erkärst dich damit einverstanden, dass deine Daten dauerhaft gespeichert werden. Möchtest du deinen Kommentar löschen, kontaktiere uns per Mail.