Glückliches Paar

Was kann man mit seiner Freundin machen?

Wir Männer sind ja manchmal ein wenig unkreativ, wenn es darum geht, mit der Freundin etwas Schönes zu unternehmen. Aber auch wenn man schon lange mit seiner Partnerin zusammen ist, hat man irgendwann das Gefühl, schon fast alles miteinander unternommen zu haben.

Um das Ganze ein wenig zu ändern, zeige ich dir hier (teilweise ungewöhnliche) Pärchen-Aktivitäten, die richtig Spaß machen.

Damit du dich besser zurecht findest, habe ich dir die Aktivitäten in verschiedene Kategorien eingeteilt. Ansonsten kannst du auch einfach runterscrollen und dich von den Pärchen-Unternehmungen inspirieren lassen.

Unternehmungen für Paare

➜ Restaurant im Dunkeln:

Ins Restaurant zu gehen ist nichts außergewöhnliches, wenn es dort aber komplett dunkel ist, kommt eine gewisse Würze ins Spiel.

Restaurant im Dunkeln

Dinner in the Dark* fordert eure ganzen Sinne heraus und kreiert somit ein unvergessliches Date.

➜ Wochenendtrip in die Nachbarstadt:

Zusammen eine andere Stadt zu besuchen um mal richtig abzuschalten, ist etwas, das ruhig mal öfters machen sollte.

Pärchen geht durch die Stadt

Spannend wird es aber erst, wenn man beschließt, sein Handy nach der Ankunft in den Flugmodus zu setzen und sich nur mit einem Stadtplan zurecht zu finden. Im Hotel kann man es dann natürlich wieder wie gewohnt nutzen, wenn man mag.

➜ Drachen steigen lassen:

Besorge dir 2 Lenkdrachen und mach dich mit deiner Partnerin auf den Weg zu einem etwas windigeren Ort.

Drachen steigen

Einen Drachen steigen zu lassen gehört vermutlich zu den Aktivitäten, die man zuletzt als Kind gemacht hat, doch es macht auch Erwachsenen eine große Freude und ist definitiv einen Ausflug wert.

➜ Ballonfahrt:

Wer ein bisschen Nervenkitzel möchte ohne sich sportlich groß zu betätigen, der sollte seine Partnerin auf eine gemütliche Ballonfahrt einladen.

Heißluftballon

Gemeinsam über die Lüfte zu schweben, kreiert Erinnerungen, die man so schnell nicht vergisst. Bei Jollydays findest du Ballonfahrten speziell für 2 Personen*.

➜ Comedy-Show besuchen:

Kennt ihr einen Komiker, über den ihr beide herzhaft lachen könnt? Dann besucht doch mal eine Liveshow von diesem Komiker.

Pärchen lacht

Live ist alles nochmal eine ganze Spur lustiger als am Bildschirm. Was gibt es besseres als gemeinsam zu lachen?

➜ Gemeinsames Fotoshooting:

Wenn du deiner Partnerin eine Freude bereiten möchtest, dann organisiere ein gemeinsames Fotoshooting.

Paar beim Fotografen

Mach einen Termin beim Fotografen aus und haltet eure Liebe auf schönen Fotos fest. Diese könnt ihr anschließend einrahmen und eure Wohnung verschönern. Bei mydays findest du eine riesige Auswahl an tollen Fotoshootings für zwei*.

➜ Wellness-Wochenende:

Was wäre eine Auflistung von Pärchen-Aktivitäten nur ohne Wellness-Wochenende?

Wellness

Es sich gemeinsam gut gehen und einfach mal die Seele baumeln zu lassen, sollte man öfters in seine Planungen einbeziehen. Bei Jollydays findest du Angebote zu Wellness-Wochenenden speziell für Paare*.

➜ Rodelbahn besuchen:

Wer ein wenig mehr Action sucht, der sollte mit seiner Freundin mal eine Rodelbahn besuchen*.

Rodelbahn

Gemeinsam die Piste runter zu rodeln macht eine Menge Spaß!

➜ Fahrsicherheitstraining:

Eine Unternehmung, die vermutlich nicht jeder auf dem Schirm hat – das Fahrsicherheitstraining. Durch Brems- und Ausweichübungen, sowie weiteren Aufgaben, lernt man besser zu fahren und auf Notsituationen besser reagieren zu können.

Bucht man so ein Training zu zweit, kann allerdings jeder nur die Hälfte der Übungen durchführen, da der Fahrer ja immer gewechselt werden muss.

➜ Musical:

Ich gebe es zu, Musicals hören sich zunächst nach etwas an, das vermutlich eher Frauen gefällt, doch da täuscht man sich gewaltig.

Wer sich z.B. mal Starlight-Express angeschaut hat, der wird wissen, dass Musicals auch Männern gefallen können. Es kommt natürlich immer ein wenig auf das Musical an, doch du findest sicher ein passendes für euch beide. Bei mydays findest du die beliebtesten Musicals für einen tollen Tag mit deinem Schatz*.

➜ Schloss besuchen:

Schlösser haben etwas Magisches an sich. Der gemeinsame Besuch eines tollen Schlosses darf in dieser Liste definitiv nicht fehlen. Es gibt Schlosshotels, in denen du eine romantische Nacht voller Magie mit deiner Partnerin erleben kannst.

➜ Floating:

Beim Floating legst du dich zusammen mit deiner Partnerin in eine mit Salzwasser gefüllte „Wanne“, die euch entspannt an der Wasseroberfläche schweben lässt.

Floating

Lasst es euch einfach mal gemeinsam gut gehen!

➜ Fahrrad-Tour:

Gemeinsame sportliche Aktivitäten machen Spaß und halten einem nebenbei noch fit. Wenn du oder deine Partnerin kein Fahrrad haben, ist es kein Problem sich für eine gemeinsame Tour eines zu leihen. Heutzutage stehen zu vermietende Fahrräder ja quasi in jeder Ecke. Eine einfache Registrierung ist bei den meisten Anbietern ausreichend. Alternativ kannst du dir auch ein Tandem ausleihen, sodass ihr zu zweit auf einem Fahrrad strampeln könnt.

➜ Konzert-Besuch:

Da Musik Menschen miteinander verbindet, solltest du unbedingt mal ein Konzert mit deiner Freundin besuchen. Aber auch Festivals sind ein Besuch wert.

➜ Sich ehrenamtlich betätigen:

Gemeinnützige Organisationen zu unterstützen ist eine tolle Sache, die man sehr gut zu zweit ausüben kann. Schau einfach mal nach, welche Organisation ihr in eurer Stadt ehrenamtlich unterstützen könntet. Gute Dinge zu tun, tut immer gut.

➜ Einen Kurs belegen:

Wenn du etwas mit deiner Freundin unternehmen möchtest, wo du auch was lernen kannst, dann solltest du einen Kurs für euch belegen. Hier findest du die beliebtesten Kurse für Paare.

Unternehmungen zu zweit (abends)

➜ Autokino:

Kino ist ja quasi der Pärchen-Klassiker schlechthin, doch wart ihr schonmal im Autokino? Im Autokino sollte man definitiv mal gewesen sein, die Zweisamkeit im eigenen Auto ist etwas Tolles. Natürlich darf das Popcorn nicht fehlen!

➜ Spielhalle besuchen:

Wann warst du das letzte mal in einer Spielhalle? Nimm doch einfach mal deine Freundin mit und zockt zusammen eine Runde Airhockey. Der Verlierer zahlt die nächste Runde!

➜ Karaoke-Bar besuchen:

Ja, um vor anderen Karaoke zu singen, gehört schon ein bisschen Mut dazu. Doch wenn Ihr gemeinsam den Abend rockt, werdet ihr eine Menge Spaß haben.

➜ Bowling, Billard & Co.:

Nichts außergewöhnliches, aber definitiv eine Aktivität, die auf den To-Do-Listen von Pärchen ihren Platz haben sollte.

➜ Planetarium besuchen:

Planetarium wird vermutlich dem ein oder anderen nichts sagen, doch das ist kein Problem. Ein Planetarium ist eine Art „Kinosaal“, wo man in die Welt der Astronomie eintaucht. Die Leinwand befindet sich an der Decke des Gebäudes und man blickt auf sie, als würde man in den Himmel blicken. Dabei wird man quasi durch die Sternenwelt geführt.

Dinge die man zu zweit zu Hause machen kann

Was kann man zu zweit zu Hause machen?

➜ Sich gemütlich näher kommen:

Macht es euch zu Hause gemütlich und stellt euch gegenseitig folgende Kennenlernfragen. Ihr werdet sehen, dass ihr euch anschließend ein ganzes Stück besser kennen werdet.

➜ Verstecken spielen:

Das mag vielleicht zunächst ein wenig kindisch klingen, doch Erwachsene sollten das Leben ab und zu auch mal nicht ganz so ernst nehmen. Verstecken in der eigenen Wohnung zu spielen macht eine Menge Spaß und ist definitiv mal eine Abwechslung zu gewöhnlichen Unternehmungen.

➜ Den gemeinsamen Urlaub planen:

Den gemeinsamen Urlaub zu planen, macht fast genausoviel Freude, wie der Urlaub selbst. Stellt euch den Urlaub genau vor, unterhaltet euch darüber, was ihr alles unternehmen wollt und lasst richtig Vorfreude aufkommen. Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude!

➜ Gemeinsam Cocktails mixen:

Cocktails trinken gehen kann jeder! Aber Cocktails selbst zu mixen, macht viel mehr Spaß. Schaut euch bei Youtube an, wie man einen bestimmten Cocktail mixt, besorgt euch die Zutaten gemeinsam im Supermarkt, und verbringt einen schönen Abend zusammen. Das tolle ist, dass ihr dann in Zukunft auch für eure Freunde/Bekannte Cocktails mixen könnt.

➜ Gemeinsames Youtube-Video drehen:

Dieser Vorschlag klingt zunächst sehr komisch, ich weiss. Doch gib dieser Idee eine Chance: Setzt euch gemeinsam auf die Couch, öffnet Youtube, und dreht das erste Video, das euch vorgeschlagen wird, nach. Scrollt gegebenenfalls so lange durch den Feed, bis ein machbares Video erscheint. Nun platziert ihr das Smartphone und beginnt damit, es nachzudrehen. Das kann wirklich lustig werden und wer weiss, vielleicht lädt ihr es ja anschließend hoch und beginnt eine gemeinsame Youtube-Karriere. 🙂

➜ Gemeinsam renovieren:

Wer seinem zu Hause gerne ein neuen Anstrich verleihen möchte, sollte das einfach mal mit seinem Partner zusammen machen. Die Arbeit an sich kann zwar bisschen anstrengend werden, aber der Prozess wird euch zusammenschweißen. Am Ende sieht man, was man gemeinsam geschaffen hat. Ein tolles Gefühl!

➜ Eine eigene Sprache entwickeln:

Ich gebe zu, das klingt schon recht abgefahren, aber ich möchte dir hier ja auch etwas außergewöhnlichere Vorschläge machen. Sich selbst eine Sprache auszudenken und zu entwickeln kann richtig Spaß machen. Schreibt euch die neuen Wörter auf, übt und lacht zusammen. Netter Nebeneffekt: Wenn ihr mal unterwegs seid, wird euch niemand verstehen können.

➜ Sich gegenseitig malen:

Auch wenn man nicht malen kann, oder gerade wenn man nicht malen kann, wird das besonders Spaßen machen. Besorgt euch Blatt und Stift, zwei Bilderrahmen, malt euch gegenseitig, und hängt die Bilder anschließend bei euch zu Hause auf.

➜ Spieleabend:

Manchmal hat man alles was man zum Spaßhaben braucht schon zu Hause. Egal ob „Monopoly“, „Mensch ärgere dich nicht“ oder ein neueres Spiel, Brettspiele mag eigentlich jeder. Alternativ darf natürlich auch die Konsole herhalten, eine Runde Mario-Kart macht schließlich genausoviel Spaß.